DieStadt Ahlen

ist mit etwa 54.000 Einwohner*innen eine der größten Städte des Münsterlandes sowie das wirtschaftliche und kulturelle Zentrum im Kreis Warendorf. Reizvoll in die münsterländische Parklandschaft eingebettet, gilt Ahlen zugleich als Tor zum Ruhrgebiet. Die Stadt verfügt über vielfältige Einrichtungen für Freizeit, Sport und Erholung, ein vollständiges schulisches Angebot und lebendiges kulturelles Leben.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sucht die Stadt Ahlen eine*n

Fuhrparkmanager*in

für die eigenbetriebsähnliche Einrichtung Ahlener Umweltbetriebe, Bereich Fahrzeug- und Fuhrparkmanagement.

Die Ahlener Umweltbetriebe sind eine eigenbetriebsähnliche Einrichtung und umfassen die Aufgabenbereiche Abfallentsorgung, Straßenreinigung/Winterdienst, Grünflächen und Parkanlagen, Stadtentwässerung und Straßenbau, Bestattungswesen, die zentrale Kfz-Werkstatt, ein eigen-ständiges Finanzwesen sowie die Zentralen Dienste.

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • Mitwirkung und Unterstützung der verschiedenen Fachdienststellen bei der Bedarfs- und Kostenplanung im Zusammenhang mit der Beschaffung von Fahrzeugen (PKW, Lastkraftwagen, Nutzfahrzeuge), Arbeitsmaschinen (z.B. Großflächenmäher, Bagger) und großen Arbeitsgeräten
  • Durchführung der Ausschreibungen und Beschaffungen
  • Zulassungen und Abmeldungen
  • Verkauf von Fahrzeugen und Arbeitsmaschinen
  • Schadensaufnahme und Bearbeitung von Unfällen, Abgabe von Stellungnahmen, ggfs. Bestellung von Gutachter*innen
  • Federführung bei den erforderlichen Qualifizierungen des Fahrpersonals sowie Unterstützung bei Einweisungen des Fahr- und Bedienpersonals im Rahmen von Neuanschaffungen

Einstellungsvoraussetzungen

  • abgeschlossene Ausbildung zum Kfz-Meister / zur Kfz-Meisterin
  • Umfangreiche Kenntnisse in den Bereichen PKW, Lastkraftwagen, Nutzfahrzeuge sowie Gartenbau- und Baustellenfahrzeuge
  • Erfahrungen bei der Fahrzeugbeschaffung, insbesondere auch hinsichtlich der Durchführung von Ausschreibungen zur Beschaffung von Fahrzeugen und Arbeitsmaschinen
  • Erfahrungen im Vertrieb/Verkauf von Fahrzeugen aller Art
  • Gründliche Kenntnisse der rechtlichen Bestimmungen (z.B. Fahrpersonalverordnung, Berufskraftfahrerqualifikationsgesetz, StVO, StVZO etc.)
  • Ausbildereignung
  • Besitz der Fahrerlaubnis der Klasse CE

Wir erwarten von Ihnen

  • Kenntnisse in den Bereichen Fahrzeugelektronik und Fahrzeughydraulik / Steuerung
  • sichere Anwendung von MS-Word, MS-Excel und MS-Outlook
  • Konflikt- und Teamfähigkeit
  • Kooperations- und Integrationsfähigkeit
  • Selbstständigkeit
  • Überdurchschnittliches Pflicht- und Verantwortungsbewusstsein
  • Eigeninitiative
  • ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein/Kundenorientierung
  • gute Kommunikationsfähigkeit und Verhandlungsgeschick
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung

Wir bieten Ihnen

  • ein zunächst befristetes und ab 01.01.2022 unbefristetes Beschäftigungsverhältnis in Vollzeit (39 Wochenstunden)
  • eine nach Entgeltgruppe 9c TVöD bewertete Stelle
  • einen interessanten, vielseitigen, abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsbereich mit hoher Selbstständigkeit
  • ein gutes Arbeitsklima und eine Eingebundenheit in ein qualifiziertes und hochmotiviertes Team
  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle
  • umfangreiche soziale Angebote wie z.B. „Betriebliches Gesundheitsmanagement“
  • eine betriebliche Zusatzversorgung für tariflich Beschäftigte
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten

Die Einstellung erfolgt zunächst in einem befristeten Arbeitsverhältnis zur Einarbeitung durch den derzeitigen Stelleninhaber. Ab dem 01.01.2022 bieten wird ein unbefristetes Arbeitsverhältnis, da die Stelle erst ab diesem Zeitpunkt vakant sein wird.


Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stelle ist grundsätzlich auch für Teilzeitkräfte geeignet.

Die Stadt Ahlen fördert die berufliche Zukunft von Frauen. Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Für Rückfragen stehen Ihnen Frau Ruwisch von der Gruppe Personal (Tel.: 02382 / 59-485), Herr Rademacher von den Ahlener Umweltbetrieben (Tel.: 02382 / 59-9004) und Herr Schneider von den Ahlener Umweltbetrieben (Tel.: 02382 / 59-9701) gerne zur Verfügung.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbung bevorzugt online über das Bewerberportal der Stadt Ahlen ein. Für die Online-Bewerbung klicken Sie bitte unten rechts auf dieser Seite den Button "Online-Bewerbung" an. Sie füllen dort ein Online-Formular aus und laden anschließend Ihre vorbereiteten Bewerbungsunterlagen hoch. Ihre Eingaben können Sie sich vor dem Versenden in einer Vorschau anzeigen lassen. Während der Eingabe haben Sie jederzeit die Möglichkeit, das Bewerbungsportal zu verlassen. Ihre Daten werden dann automatisch gelöscht.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 08.11.2020.

Stadt Ahlen
Der Bürgermeister
Gruppe Personal
Westenmauer 10
59227 Ahlen

 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung