Verstärken Sie das Team der Stadt Ahlen als

Technische*r Sachbearbeiter*in

für den Bereich Straßenunterhaltung bei den Ahlener Umweltbetrieben.

  • befristet für zwei Jahre
  • zum nächstmöglichen Zeitpunkt
  • Teilzeit mit 19,5 Wochenstunden
  • Entgeltgruppe 6 (TVöD)
  • Bewerbungsfrist: 04.08.2024

Das Aufgabengebiet umfasst insbesondere

  • einfache Büro- und Verwaltungstätigkeiten zur Unterstützung der Einsatzleitung in der Straßenunterhaltung, wie z. B.:

    • digitale Erfassung von Arbeitsnachweisen der Mitarbeiter*innen der Straßenunterhaltung
    • Unterstützung der Einsatzleitung bei der Planung regelmäßiger Abfahrtskontrollen
    • Unterstützung bei der regelmäßigen Kontrolle von Fahrerlaubnissen und Fahrerqualifikationen
    • Nachhalten der Aus- und Rückgabe von Verkehrsschildern für Veranstaltungen
  • einfache Sichtungen im Außendienst z. B. bei:

    • fertig gestellten Grundstückszufahrten
    • Bauleistungen, die durch externe Unternehmen ausgeführt wurden (z. B. Bankettmahd, Sinkkastenreinigung, Fahrbahnmarkierungen)
    • Schadensmeldungen aus der Bürgerschaft
    • Veranstaltungen

Einstellungsvoraussetzungen

  • eine abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte*r oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung als Straßenwärter*in oder Straßenbauer*in oder
  • eine abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen Bereich
  • Besitz der Fahrerlaubnisklasse B (zwingend erforderlich)

Wir erwarten von Ihnen

  • technisches Verständnis
  • Selbstständigkeit und Verantwortungsbereitschaft
  • Bereitschaft zur Fort- und Weiterbildung
  • Überzeugungs- und Kommunikationsfähigkeit
  • Organisationsfähigkeit
  • sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen sowie mit den fachbezogenen IT-Programmen nach entsprechender Einarbeitung

Wir bieten Ihnen außerdem

  • flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle (Homeoffice ist möglich)
  • eine betriebliche Zusatzversorgung für tariflich Beschäftigte
  • umfassende Fortbildungsmöglichkeiten
  • einen abwechslungsreichen und verantwortungsvollen Arbeitsbe-reich innerhalb einer dynamischen Stadtverwaltung
  • ein gutes Arbeitsklima und eine Eingebundenheit in ein qualifiziertes und hochmotiviertes Team
  • attraktive Sozialleistungen wie bspw. “Jobrad“, Gesundheitspräven-tion, Corporate Benefits

Weitere Informationen finden Sie hier.

Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung sind ausdrücklich erwünscht.

Die Stadt Ahlen fördert die berufliche Zukunft von Frauen.
Bewerbungen von Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht und werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes NRW bevorzugt berücksichtigt.

Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung mit den üblichen Unterlagen.

Sie haben Fragen? Sprechen Sie uns an!

Informationen zum Aufgaben-/Arbeitsbereich
Herr Baigar von der Gruppe 7.4.1 Straßenunterhaltung
Tel.: 0 23 82 / 59 9410

Informationen zum Bewerbungsverfahren
Frau Ruwisch von der Gruppe Personal
Tel.: 0 23 82 / 59 485





 
 

 

Zurück zur Übersicht Online-Bewerbung